Instrumentenvorstellung der Stadtkapelle Hechingen e.V.

Autor: Lucas Schneider - Jugendpressevertreter - 12.03.2019

Der große Komponist Richard Wagner sagte einst: „Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft“. Jeder, der schon einmal eine Sprache gelernt hat weiß, dass man sich auf einen langen Weg machen muss, auf dem man niemals ausgelernt hat. Man sollte sich dabei also gut überlegen, welchen Weg man einschlägt, wenn man die Sprache der Leidenschaft erlernen möchte.

Damit sich junge Menschen nicht auf den falschen musikalischen Weg begeben, veranstaltet die Stadtkapelle Hechingen am 15.03.2019 eine Instrumentenvorstellung. Ab 17 Uhr können interessierte zukünftige Musikerinnen und Musiker alle in der Stadtkapelle vertretenen Instrumente von der kleinen Blockflöte, mit der die meisten ihren Weg beginnen bis zur großen Tuba ausprobieren und so entsprechend ihrer Vorlieben einen Plan für ihren musikalischen Lebensweg schmieden.

Für alle, deren Planungen schon fortgeschritten sind, werden Verantwortliche der Stadtkapelle zur Verfügung stehen und alle Fragen rund um Organisation und Finanzierung von Instrumentalunterricht bei der Stadtkapelle, die beiden Jugendkapellen oder die Ausleihe von Instrumenten beantworten.

Die Instrumentenvorstellung muss jedoch nicht der einzige Weg zur Stadtkapelle sein. Wer an diesem Termin keine Zeit hat darf sich gerne an die Jugendleiterin der Stadtkapelle, Lisa Wasserkampf unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Weitere Informationen sind zudem unter www.stadtkapelle-hechingen.de verfügbar.