• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Termine

9 Mär
Vorstandssitzung
Datum 09.03.2021 20:00 - 23:00
Online
23 Apr
Jahreshaupotversammlung
23.04.2021 19:30 - 22:30
3 Jun
Fronleichnam Prozession
03.06.2021 8:30 - 11:00

Musik@Home - Süßer die Glocken nie klingen / Weihnachtsgruß

Autor: Christian Exner - Webmaster - 24.12.2020

Es gibt dieses Jahr auch keine Weihnachtslieder in der Öffentlichkeit. Also nutzten wir wenigstens ein altbewehrtes Mittel dieser Zeit - das Video. Wir wünschen Euch frohe Weihnachten und ein paar schöne Tage.


Video & Schnitt: Patrick Mayer
Titel: Süßer die Glocken nie klingen
Bearbeitung: Siegfried Rundel
Link zum Video: https://youtu.be/Vq_5q19sYVY


 
Die Stadtkapelle gratuliert Prüflingen

Die Stadtkapelle gratuliert Prüflingen

Autor: Lisa Wasserkampf - Jugendleiterin - 02.12.2020

Die aktuelle Corona-Lage verhindert momentan viele Freizeitaktivitäten, unter anderem das gemeinsame Musizieren.

Glücklicherweise ist Einzelunterricht möglich, sodass die alljährlichen D-Musikprüfungen, die eigentlich im Sommer gewesen wären, doch noch stattfinden konnten. Bei einer D-Prüfung, bestehend aus Praxis- und Theorieteil, beweisen die jungen Musiker ihr Können.

Auch Jugendliche der Stadtkapelle Hechingen haben sich unter besonderen Corona-Bedingungen der Herausforderung gestellt.

Die D1-Prüfung absolvierten Isabelle Speidel, Jemima Link, Hanna Kraus und Lara Löffler. Alle haben erfolgreich bestanden.

Mit abgeschlossener D1-Prüfung ist die Weiterbildung durch die D2-Prüfung möglich. Daran nahmen Silas Wild, Ilias Gatsonidis, Lenny Lontschar, Fabian Bulach und Hannah Dyma teil. Auch hier haben alle erfolgreich bestanden.

Ein besonderes Lob gilt Hanna Kraus und Hannah Dyma, die jeweils Lehrgangs-Beste waren.


Südwestpresse - Artikel zu Michael Koch

Südwestpresse - Artikel zu Michael Koch und ein Rückblick

Autor: Christian Exner - Webmaster - 29.11.2020

Es wäre unser Jahreskonzert gewesen - am heutigen 29.11.2020. Doch die aktuelle Lage lässt es nicht zu. Zwei Dinge sind damit auf jeden Fall aus unserer Sicht heute zu kurz gekommen.

Zu einem konnten wir Euch unseren neuen Dirigenten Michael Koch nicht wirklich präsentieren. Wenn schon nicht im Klang, dann zumindest mit Wort und Bild wurde er Euch dafür aber als Ausgleich in der HZ präsentiert. Den Artikel findet Ihr hier (Link zum Artikel)

Zum anderen konnten wir uns von Euch nicht wie gewohnt musikalisch aus dem Jahr verabschieden - unser Jahreskonzert musste ausfallen. Daher habe wir mithilfe von Julian Wirth eine Möglich geschaffen in den Erinnerungen des letzten Jahres zu schwelgen. Heraus gekommen ist ein Videozusammenschnitt des Jahreskonzerts 2019 welches Ihr hier auf YouTube findet.

 


Stadtkapelle musiziert bei strahlendem Sonnenschein

Stadtkapelle musiziert bei strahlendem Sonnenschein

Autor: Bettina Lindner - Schriftführerin - 05.10.2020

Bei bestem Herbstwetter mit strahlendem Sonnenschein spielte die Stadtkapelle am Sonntag im Fürstengarten ein unterhaltsames Platzkonzert vor einer Vielzahl an Zuhörern. Ob bei Kaffee und Kuchen in und vor der Villa oder beim sonntäglichen Spaziergang, die Musik der Stadtkapelle unterhielt eine große Anzahl an gut gelaunten Besuchern und lud vor wunderbarer Kulisse zum ungezwungenen Verweilen ein. Eine gelungene Aktion, die allen Anwesenden viel Freude und den Musikern eine extra Portion Applaus bescherte.


Stadtkapelle lädt zum zweiten Spazierkonzert

Autor: Bettina Lindner - Schriftführerin - 29.09.2020

Am Sonntag, 04.10. wird im Fürstengarten wieder unterhaltsam musiziert.

Bereits nach der im Juli erstmalig veranstalteten öffentlichen Probe vor der Villa Eugenia stand für die Stadtkapelle fest, so etwas kann wiederholt werden. Viele Spaziergänger und Besucher des Fürstengartens lauschten im sommerabendlichen Ambiente den Klängen der Stadtkapelle und bekamen Einblicke in die Probenarbeit eines Blasorchesters.

Die zweite Auflage eines Spazierkonzerts ist dieses Mal jedoch weniger eine öffentliche Probe, sondern vielmehr ein sonntägliches Platzkonzert bei hoffentlich sonnig herbstlichem Wetter. Gespielt wird in der Zeit von 14 – 15 Uhr im Fürstengarten vor der Villa Eugenia und es ist ein jeder herzlich eingeladen vorbeizuschauen um in entspannter Atmosphäre einer Vielzahl an Medleys, Märschen und Polkas zu lauschen. Ganz nebenbei kann man die Unterhaltungsmusik der Stadtkapelle auch bei Kaffee und Kuchen genießen, welcher auch an diesem Sonntag wieder von 14 – 17 Uhr in der Villa Eugenia serviert wird.

Bei Regen muss das kleine aber feine musikalische Event leider ausfallen. Also hoffen wir gemeinsam, dass es der Wettergott am Sonntag gut mit uns meint.


Seite 1 von 11