• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Termine

28 Mai
Johanniskonzert / „A night at the Cinema“
Datum 28.05.2022 19:00 - 21:00
30 Mai
Vorstandssitzung
30.05.2022 20:00 - 22:00
2 Jun
Jugenversammlung
02.06.2022
3 Jun
16 Jun
Fronleichnam
16.06.2022

Stadtkapelle spielt Konzert in Kirche

Autor: Bettina Lindner - Schriftführerin - 04.04.2022

Am 22. Mai 2022 lädt die Stadtkapelle Hechingen zum Kirchenkonzert in die Stiftskirche St. Jakobus Hechingen.

Nach mehreren, immer wieder an den „Coronaverordnungen“ gescheiterten Versuchen, in den letzten beiden Jahren ein Konzert vor Publikum zu veranstalten, wird es nun endlich wieder soweit sein. Für die Aktiven des Großen Blasorchesters ist das bevorstehende Kirchenkonzert nach dieser langen Zeit des Ausharrens ein neues, schönes und auch wichtiges musikalisches Ziel. Die Freude bald wieder vor Publikum musizieren zu dürfen motiviert und beflügelt Musiker und Dirigent.

Es wird das von allen langersehnte Einstandskonzert des neuen Dirigenten Michael Koch sein, der den Dirigentenstab bereits im März 2020 von Bernd Haid übernahm. Das Konzertthema stellt der Diplommusiklehrer und Dirigent Koch unter das Motto „Gott du unsere Hilfe“. Dabei war es dessen ausdrücklicher Wunsch „in diesem wunderbaren Gotteshaus ein sakrales Programm mit Stücken von hohem Wiedererkennungswert zu spielen“.

Die Stadtkapelle Hechingen freut sich, Sie am 22. Mai um 17:00 Uhr in der Stiftskirche begrüßen zu dürfen.


 
Lust auf Musik?

Lust auf Musik?

Autor: Bettina Lindner - Schriftführerin - 14.03.2022

Du wolltest schon immer ein Instrument lernen bist dir aber nicht sicher welches?

Dann komm' am Samstag, den 19.03.22 ab 13 Uhr vor der Villa Eugenia im Fürstengarten in Hechingen vorbei.
Hier kannst du durch die Jugendkapelle der Stadtkapelle Hechingen e.V. einen Eindruck der verschiedensten Instrumente gewinnen und herausfinden welches zu dir passt.

Zusätzlich wird es leckere selbstgemachte Waffeln geben. Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt Wir freuen uns auf dein Kommen!


Infos zu unseren Bankdaten

Autor: Christian Exner - Webmaster - 17.12.2021

Wir haben unsere Konten aufgeräumt. Daher gibt es nur noch zwei Konten bei uns.

Sparkasse Zollernalb:
DE62 6535 1260 0079 0097 02
 
Volksbank Hohenzollern-Balingen eG
DE30 6416 3225 0389 8050 09

Stadtkapelle lädt zum Jahreskonzert

Autor: Bettina Lindner - Schriftführerin - 04.11.2021

Traditionell gibt die Stadtkapelle Hechingen am ersten Adventssonntag ihr Jahreskonzert in der Stadthalle Museum.

Es wird das erste Jahreskonzert des großen Blasorchesters unter der Leitung von Michael Koch sein, der den Dirigentenstab im März 2020 von Bernd Haid übernahm. Das diesjährige Konzertthema stellt der Diplommusiklehrer und Dirigent Koch unter das Motto „Was für ein Jahr“. Lassen Sie sich von einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Konzertprogramm überraschen, das Ihnen sicherlich einen kurzweiligen, musikalisch hochwertigen Adventsabend beschert.


Wir freuen uns, Sie am 28. November um 17:00 Uhr in der Stadthalle Hechingen begrüßen zu dürfen.


Offizielle Verabschiedung des langjährigen Vizedirigenten der Stadtkapelle Hechingens - Alfred Stockmaier

Offizielle Verabschiedung des langjährigen Vizedirigenten der Stadtkapelle Hechingens - Alfred Stockmaier

Autor: Ulricke Stoll-Dyma - Jugendvertreterin - 07.10.2021

Inoffiziell schon vor einer Weile aber nun auch offiziell wurde Alfred Stockmaier in der letzten Probe offiziell als Vizedirigent – nicht aber als Musiker - verabschiedet.

Eigentlich hofften die beiden Vorsitzenden Katja Kohler und Ulrike Stoll-Dyma noch auf eine Jahreshauptversammlung im Frühjahr 2020. Bereits da war klar, dass Alfred Stockmaier das Amt nicht mehr weiter ausüben wird. Da hatte den Vorsitzenden aber Corona einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Deshalb wurde Alfred Stockmaier nun am 1.10. in einer kleinen Feierstunde als Vizedirigent verabschiedet.
Die Musik wurde ihm schon in die Wiege gelegt und Musik begleitet Alfred Stockmaier sein ganzes Leben lang. Geprägt wurde er von seinem Vater der sehr lange Stadtmusikdirektor in Hechingen war. Und die Liebe zur Musik wurde zuhause gelebt.


Die Klarinette wurde sein Instrument und Alfred Stockmaier hat schon sehr früh selbst Klarinettenunterricht gegeben. Er war und ist schon immer der, der in der Stadtkapelle die 1. Klarinette spielt. Auf dieser Position hat er viele, viele Wertungsspiele bestritten.


1973/74 absolvierte er die Dirigentenausbildung und seit 1975 war er der stellvertretende Dirigent der Stadtkapelle. Das sind 45 Jahre!


Alfred Stockmaier hat die Stadtkapelle durch schwieriges Fahrwasser in den 80er Jahren geleitet – das ist sein großer Verdienst. Nur dadurch steht die Kapelle heute da wo sie ist.


Als dann schließlich Bernd Haid Dirigent wurde, der aus beruflichen Gründen nicht alle Termine der Stadtkapelle wahrnehmen konnte, wurde Alfred Stockmaier verstärkt ins Boot geholt, um Kontinuität zu gewährleisten. Und er hat sich in die Pflicht nehmen lassen und es immer gerne getan. Was Alfred Stockmaier gemacht und übernommen hat, hat er immer äußerst gewissenhaft und 100 % zuverlässig gemacht.


Dass die Stadtkapelle zu den leistungsstärksten Orchestern gehört, dafür hat er sich immer – mit Erfolg – eingesetzt. Die Teilnahme an Wertungsspielen war ihm immer wichtig.


Alfred Stockmaier kennt alle Seiten des Musizierens, die des aktiven Musikers, die des Dirigenten und die des Wertungsrichters, denn das ist er auch seit 1975. Ein zeitaufwändiges Amt, das er ebenfalls mit großer Sorgfalt ausübt.


Zu erwähnen ist auch, dass Alfred Stockmaier das Studium der Musikwissenschaften an der Uni in Tübingen 2012/2013 mit Erfolg abgeschlossen hat – Musik lässt ihn einfach nicht los.


Die Stadtkapelle hat ihm viel zu verdanken und es ist nur ein kleiner Teil, der hier Erwähnung findet. Er ist eine zuverlässige Größe, auf die immer Verlass ist. Mit Dankbarkeit schaut die Stadtkapelle auf die Zeit mit ihm als Vizedirigenten zurück und alle Mitglieder der Stadtkapelle wissen, was sie an ihm haben, nicht nur als Vizedirigent, sondern auch als 1. Klarinettist, Musikkamerad und als Mensch.


Mit einem Geschenkkorb verabschiedeten Katja Kohler und Ulrike Stoll-Dyma Alfred Stockmaier aus seinem Amt als Vizedirigenten verbunden mit dem Wunsch, dass er der Stadtkapelle noch lange als aktiver Musiker erhalten bleibt. Langanhaltender Beifall begleitete die Geschenkübergabe und die Musikerinnen und Musiker zollten so ihren Respekt vor seiner Leistung für die Stadtkapelle Hechingen.


Seite 1 von 13